Environment, Health & Safety (EHS) Manager EMEA (m/w/d)

Zur Verstärkung unseres Teams in Wiesbaden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter/in als


Welche Aufgaben Sie bei uns erwarten:

  • Organisation des betrieblichen Arbeitsschutz- und Gefahrstoffmanagements
  • Sicherstellung der vollständigen Einhaltung europäischer und nationaler Umwelt-, Gesundheits- und Sicherheitsvorschriften 
  • Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen, Betriebsanweisungen und Schulungsmaterialien
  • Pflege des Gefahrstoffkatasters und Überwachung der Lagerung von Gefahrstoffen
  • Ansprechpartner für Gefahrgut und die Entsorgung gefährlicher Abfälle
  • Unterstützung bei der Einführung neuer Chemikalien- und Produktvorschriften
  • Umsetzung von Maßnahmen zum Erreichen der regionalen und globalen EHS-Ziele
  • Unterstützung unserer irischen Niederlassung in EHS Themen

 

Was wir von Ihnen erwarten:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Chemie oder Ingenieurswesen - idealerweise mit Schwerpunkt Umwelt/Arbeitsschutz oder vergleichbare Qualifikation
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der chemischen Industrie sowie Erfahrung im Bereich EHS
  • Fachkunde zu Gefahrstoffen und rechtlichen Vorgaben (ChemikalienG, ArbeitsschutzG, euröpäische und nationale Richtlinien, REACH, GHS/CLP, BG-Vorschriften und Regeln, WEEE)
  • Erfahrung in einem globalen Umfeld von Vorteil
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Analytisches Vorgehen und Problemlösungskompetenz
  • Ihr Engagement sowie Ihr strukturiertes und verantwortungsbewusstes Handeln runden Ihr Profil ab

 

Was wir Ihnen bieten:

  • Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben und Projekte in einem internationalen Umfeld 
  • Ein leistungsorientiertes Gehaltsmodell, 30 Tage Urlaub sowie eine flexible 37,5 Stunden/Woche
  • Ein angenehmes Arbeitsumfeld geprägt durch teamorientiertes Handeln
  • Durch interne und externe Fortbildung pflegen Sie Ihr Fachwissen und bauen es stetig aus 

 

Interessiert? Jetzt bewerben!

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, gern auf Englisch, per E-Mail. Bitte nennen Sie uns auch Ihre Gehaltsvorstellung sowie Ihr mögliches Eintrittsdatum.

Zurück nach oben