UVCS AX-550 LED-Förderbandsysteme

12 Zoll Breitbandhärtung mit BlueWave AX-550-LED-Flächenstrahler


Nicht verfügbar in Europa

Die Tisch-Förderbandsysteme UVCS von Dymax sind für die Aushärtung von Klebstoffen, Beschichtungen und Druckfarben ausgelegt, die im UVA- und/oder sichtbaren Spektralbereich reagieren.  Die Förderbandsysteme können mit LED-Flächenstrahlern BlueWave® AX-550 mit einer von drei verschiedenen Wellenlängen (365 nm, 385 nm oder 405 nm) ausgestattet werden und bis zu vier Strahler aufnehmen.  Wenn zwei Strahler verwendet werden, können diese für zusätzliche Prozessflexibilität nebeneinander oder von vorne nach hinten ausgerichtet werden.  Alle UVCS-Förderbänder verfügen über einstellbare Bandgeschwindigkeiten von 1 bis 32 fpm sowie über einen einstellbaren Abstand zwischen Leuchtmittel und Band, um einer Vielzahl von Anwendungsanforderungen gerecht zu werden.  Kombiniert man die UVCS-Förderbänder, entsteht durch ihre konstante Intensität, schnelle Aushärtung und einstellbare Bandgeschwindigkeiten ein optimierter LED-Lichthärtungsprozess, der einen hohen Durchsatz ermöglicht.

Förderbandsysteme der Serie UVCS können mit einem, zwei oder vier BlueWave® AX-550-LED-Flächenstrahlern ausgestattet werden.  Wenn zwei Strahler verwendet werden, können sie entweder mittig (CM) oder über die gesamte Breite (FW) montiert werden.  BlueWave AX-550-LED-Flächenaushärtungs-Strahler liefern hochintensive Aushärtungsenergie über eine Aushärtungsfläche von 5 Zoll x 5 Zoll (12,7 cm x 12,7 cm).  Wellenlängenkonfigurationen von 365 nm, 385 nm und 405 nm sind erhältlich.  Die Auswahl des richtigen Wellenlängenstrahlers hängt vom verwendeten Material und anderen Anwendungsanforderungen ab.  LED-Flächenstrahler BlueWave AX-550 bieten eine hohe Homogenität, wenn mehrere Strahler nebeneinander montiert werden, wodurch sie sich ideal für Förderbandanwendungen eignen, bei denen eine gleichmäßige Aushärtung über das gesamte Substrat wichtig ist.

Systeme im Vergleich: LED oder Breitbandspektrum

LED-Aushärtungssysteme von Dymax, die BlueWave® AX-550-Strahler verwenden, bieten viele Vorteile gegenüber herkömmlichen Breitbandsystemen, darunter:

  • Kühlere Aushärtung für temperaturempfindliche Substrate.   Herkömmliche Breitspektrumlampen arbeiten und emittieren Energie bei hohen Temperaturen, was empfindliche Substrate beschädigen oder dazu führen kann, dass mehrere Durchgänge erforderlich sind, um die für eine Anwendung benötigte Aushärtungsenergie zu liefern.
  • Großer Aushärtungsbereich von 5 x 5 Zoll.   Die meisten Breitbandspektren bieten eine viel kleinere Aushärtungsfläche.   Auf unseren größeren Aushärtungsflächen erhalten die Teile eine höhere Dosierung, aber durch die kühleren Aushärtungen riskieren Sie dabei keine Schäden an den Teilen.
  • Die bessere Homogenität auf der gesamten Aushärtungsfläche garantiert ein konsistenteres Aushärtungsergebnis.

 

Wenn Sie derzeit einen unserer LED-optimierten Klebstoffe mit einer Breitspektrumlampe aushärten, kann unser LED-Flächenstrahler BlueWave AX-550 Ihren Klebstoff möglicherweise ebenfalls korrekt aushärten.

Konfigurieren eines UVCS-Förderbands mit BlueWave AX-550-Strahlern

  1. Wählen Sie die Teilenummer für die Konfiguration des Basisförderbands – Spannung und Anzahl der Strahler.
  2. Wählen Sie die passenden BlueWave AX-550-Strahler basierend auf der Anzahl der Köpfe und der Wellenlänge für die Anwendung aus.
  3. Fügen Sie die angemessene Anzahl an AX-550-Steuerungen hinzu.

Eigenschaften

Eigenschaften

  • Vollständige Abschirmung vom Licht
  • Kontrollierte und konsistente Aushärtungszeiten
  • Maximale Teilehöhe von 4,50 Zoll (10,8 cm)
  • Mindesthöhe 1,5 Zoll (3,8 cm) mit 4, 6 oder 10 Zoll (10,16 cm, 15,24 cm oder 25,4 cm) vertikalem Freiraum erhältlich
  • 12 Zoll (30,48 cm) Förderbandbreite (Führungen erhältlich, um Teile mittig zu führen 6 Zoll (15,24 cm])
  • LED-Strahler BlueWave AX-550 sind in Wellenlängen von 365 nm, 385 nm und 405 nm verfügbar
  • Integrierte Abluftventilatoren mit optionalem, rundem Rohradapter
  • Ausgeglichene Höheneinstellmechanismen zur einfachen Einstellung des Abstands zwischen Strahler und Förderband
  • Präzise, digitale Bandgeschwindigkeitssteuerung und -anzeige
  • Tisch-Förderband (mit optionalem Transportwagen)
  • Umweltfreundlichere Technologie – keine Ozonerzeugung; quecksilberfreie, umweltfreundliche LED-Strahler verbrauchen weniger Energie als herkömmliche UV-Härtungslampen
  • Innovatives Lampen-Komplettpaket; spart Platz, kommt ohne Verkabelung aus und macht die Montage eines separaten Steuergeräts im Schrank überflüssig

Technische Informationen

Benötigen Sie noch weitere technische Informationen? Informieren Sie sich in unserer Ressourcenbibliothek oder sprechen Sie mit unseren Experten.

Kontakt aufnehmen
Eigenschaft Spezifikationen
Spannung des LED-Strahlers 90 V–260 V
Breite des beleuchteten Bereichs* ​​​​​​​1 Lampe: 5" (13 cm)
2 Lampen: CM – 5 Zoll (13 cm); FW – 10 Zoll (25 cm)
4 Lampen: 10 Zoll (25 cm)
Maximale Intensität*** RediCure® 365 nm: 425 mW/cm²
PrimeCure® 385 nm: 800 mW/cm²
VisiCure® 405 nm: 650 mW/cm²
Förderbandgeschwindigkeiten 0,8–32,0 ft/min (0,3–9,7 m/min)
Förderbandbreite 12 Zoll (30 cm)
Vertikaler Freiraum (Arbeitsabstand) 1,5 Zoll – 4,5 Zoll (75 mm bis 114 mm)**
Gesamtabmessung (L x B x H) 50,5 Zoll x 29,8 Zoll x 16,4 Zoll (128 cm x 76 cm x 72 cm)
Erforderliche Spannung für das Förderband 115 oder 220 V AC, 50 oder 60 Hz
Wechselstromwerte Förderband (Start-/Betriebsstrom) bei 115 V AC 50/60 Hz Förderband (gesamt) – 4,8 A/2,4 A RMS
Ventilatoren – max. 0,1 A
Motorsteuerung – 400 mA RMS
Wechselstromwerte Förderband (Start-/Betriebsstrom) bei 200–230 V AC 50/60 Hz Förderband (gesamt) – 2,4 A/1,2 A RMS
Ventilatoren – max. 0,05 A
Motorsteuerung – 200 mA RMS
* CM – mittig montiert, FW – über die gesamte Breite montiert
** Größere Bauteilhöhen können durch den Einbau von optionalen Steigrohr-Kits erreicht werden.
*** Die gemessenen Intensitätswerte können je nach Marke und Modell des Radiometers stark variieren. Diese Werte sind typische Leistungsintensitätswerte und wurden mit dem Radiometer ACCU-CAL™ 160-LED gemessen.

Benötigen Sie noch weitere technische Informationen? Informieren Sie sich in unserer Ressourcenbibliothek oder sprechen Sie mit unseren Experten.

Kontakt aufnehmen

Produktpräsentation: BlueWave AX-550 V2.0 LED-Flächenaushärtungssystem

Hochintensive LED-Lichthärtung in kompaktem Design. Das Flächenaushärtungsgerät BlueWave® AX-550 kombiniert Strahler, Steuerung und Stromversorgung in einer kompakten Einheit, wodurch die  Anzahl und die Kosten für Verbindungskabel und andere Teile reduziert werden. Ein leises und effizientes System mit 365-, 385- oder 405-nm-Strahler, der einen beträchtlichen Härtungsbereich von 5" x 5" bietet. Diese Aushärtungsgerät kann zudem problemlos in automatisierte Fertigungsbänder integriert werden.

Teilenummern

Erstellen Sie eine Komplettlösung oder suchen Sie nach Ersatzteilen für Ihr Projekt.

Angebot anfordern

43555

Basiskonfigurationen des Förderbands für einen Strahler: 120 V

Global außer Europa

43556

Basiskonfigurationen des Förderbands für zwei Strahler; 120 V; gesamte Breite (nebeneinander montiert)

Global außer Europa

43557

120V Basiskonfiguration des Förderbands für 2 hintereinander montierte Köpfe

Global außer Europa

43558

Basiskonfigurationen des Förderbands für vier Strahler: 120 V

Global außer Europa

43559

Basiskonfigurationen des Förderbands für einen Strahler: 220 V

Global außer Europa

43560

220V Basiskonfiguration des Förderbands für 2 nebeneinander montierte Köpfe

Global außer Europa

43561

220V Basiskonfiguration des Förderbands für 2 hintereinander montierte Köpfe

Global außer Europa

43562

Basiskonfigurationen des Förderbands für vier Strahler: 220 V

Global außer Europa

43248

Ein RediCure®-Strahler (365 nm) für einen Förderbandkopf

Kompatibel mit 1-Strahler-Basisförderband (Teilenr. 43555, Nr. 43559)

Global außer Europa

43249

Ein PrimeCure®-Strahler (385 nm) für einen Förderbandkopf

Kompatibel mit 1-Strahler-Basisförderband (Teilenr. 43555, Nr. 43559)

Global außer Europa

43250

Ein VisiCure®-Strahler (405 nm) für einen Förderbandkopf

Kompatibel mit 1-Strahler-Basisförderband (Teilenr. 43555, Nr. 43559)

Global außer Europa

43549

Zwei RediCure®-Strahler (365 nm) für zwei bis vier Förderbandköpfe

Kompatibel mit 2-Strahler-Basisförderband (Teilenr. 43556, Nr. 43557), Nr. 43561); für 4-Strahler-Basisförderband (Teilenr. 43558, Nr. 43562) werden zwei Sätze benötigt

Global außer Europa

43550

Zwei PrimeCure®-Strahler (385 nm) für zwei bis vier Förderbandköpfe

Kompatibel mit 2-Strahler-Basisförderband (Teilenr. 43556, Nr. 43557), Nr. 43561); für 4-Strahler-Basisförderband (Teilenr. 43558, Nr. 43562) werden zwei Sätze benötigt

Global außer Europa

43551

Zwei VisiCure®-Strahler (405 nm) für zwei bis vier Förderbandköpfe

Kompatibel mit 2-Strahler-Basisförderband (Teilenr. 43556, Nr. 43557), Nr. 43561); für 4-Strahler-Basisförderband (Teilenr. 43558, Nr. 43562) werden zwei Sätze benötigt

Global außer Europa

43331 (Anzahl 2)

Steuerung für zwei Förderbandköpfe (Konfigurationen nebeneinander oder von vorne nach hinten)

Kompatibel mit BlueWave® AX-550-Basisförderbändern (Teilenr. 43556, Nr. 43557, Nr. 43561) 

Global außer Europa

43331 (Anzahl 4)

Steuerung für vier Förderbandköpfe (Konfigurationen nebeneinander oder von vorne nach hinten)

Kompatibel mit BlueWave® AX-550-Basisförderbändern (Teilenr. 43558, Nr. 43562)

Global außer Europa

40519

ACCU-CAL™ 50-LED für LED-Flächenstrahler: komplettes Radiometer für LED-Flächenstrahler und Förderbandsysteme; einschließlich Aufbewahrungsetui

Weltweit (CE-Kennzeichnung)

Service

Unsere Experten stellen Ihnen gerne Informationen über die ordnungsgemäße Pflege und Wartung Ihrer Ausrüstung zur Verfügung und unterstützen Sie bei der Auswahl der richtigen Produkte.

Mehr erfahren
Zurück nach oben