„Try & Buy“-Programm für Dymax-Geräte

Das Try & Buy-Programm für Dymax-Geräte gilt nur für Aushärtungssysteme und Ausgabegeräte und schließt die meisten Lichtleiter und tragbaren Anordnungen aus. Es kann jeweils nur ein Gerät gemietet werden und Leihgeräte sind nicht Teil des „Try & Buy“-Programms für Dymax-Geräte. 

Das „Try & Buy“-Programm für Geräten steht nur in den USA und in Kanada zur Verfügung. Wenden Sie sich bei Fragen zum Testen von Geräten bitte an unsere Regionalbüros..


Wie funktioniert das „Try & Buy“-Programm?

Schritt 1: Kunden müssen eine Anfrage für das „Try & Buy“-Programm einreichen oder sich direkt an ein Mitglied des Anwendungstechnik-Teams wenden. 

Schritt 2: Die Anwendungstechnikabteilung prüft die Anfrage, um zu bestätigen, dass das Gerät für die Anwendung des Kunden funktioniert. 

Schritt 3: Nach der Genehmigung erhält der Kunde einen Mietvertrag vom Kundensupport. Zu diesem Zeitpunkt benötigt Dymax eine Bestellung oder eine Kreditkartenzahlung als Sicherheit von Ihnen.  

Schritt 4: Wenn sich der Kunde nach der zweiwöchigen Testphase entscheidet, das Gerät zu behalten, wird seine Kreditkarte in monatlichen Raten für 7 Monate belastet, bis das Gerät vollständig bezahlt ist. Wenn der Kunde das Gerät nicht behalten möchte, muss die Ausrüstung an Dymax zurückgegeben werden. 

 

So geht es weiter

Kontaktieren Sie uns bitte, wenn Sie Fragen haben. Wenn Sie fortfahren möchten, klicken Sie bitte auf „Kontakt“, um das Formular für Try & Buy auszufüllen.

Zurück nach oben